Fahrräder für Bedürftige

Ehrenamtliche engagieren sich in der FahrradwerkstattXanten. Im Arbeitskreis Asyl Xanten ist seit 2 Jahren eine kleine Gruppe hilfsbereiter Xantener aktiv. Sie setzen alte Fahrräder in Gang und geben sie an Bedürftige, damit der Alltag erleichtert wird. Wer kann hier unterstützen?
Der Arbeitskreis Asyl sucht  Menschen, die hin und wieder gemeinsam mit anderen Engagierten einfache Reparaturen durchführen. Eine kleine Werkstatt ist vorhanden. Wer hat eventuell ein oder mehrere  Fahrräder zu verschenken, die noch in passablem Zustand sind?
Bitte beim Arbeitskreis Asyl melden unter tel. 02801-986741

blog comments powered by Disqus
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedin