• Regionales

  • 1

Elterninitiative plant ersten Waldkindergarten der Region Xanten

Elterninitiative plant ersten Waldkindergarten der Region Xanten

Xanten. Der erste Waldkindergarten des Kreises Wesel ist in Planung, am 1. August 2018 soll es losgehen. Bis zu 20 Kindern werden zunächst aufgenommen, ihnen soll der Wald und die Natur nähergebracht werden. Ein geeigneter Standort ist bereits in Sichtweite. „Viele kleinere und größere Hürden sind schon genommen“, so Carlo Ridder, Initiator und erster Vorsitzender der…

Glasfaserausbau in Lüttingen und Beek

Xanten. Die Stadt Xanten ist nach wie vor hochinteressiert an einer Verbesserung der Infrastruktursituation im Bereich der Breitbandversorgung. Bürgermeister Thomas Görtz ist überzeugt von den Vorteilen eines Glasfasernetzes für Xanten und seine Ortsteile, zumal jedes Haus durch einen Glasfaseranschluss auch eine direkte Wertsteigerung erfahre, so dass auch für jeden…

Eine neue Kneipe für die Xantener

Eine neue Kneipe für die Xantener

Xanten. Eine Location für die Xantener soll es werden. Ab Freitag, 1. Dezember 2017 geht es los im Karthaus X² (ehemals Einstein) in Xanten. Die Inhaber des Veener Spargelhofes Schippers, das sind Achim und Markus Schippers und Roman Merkewitsch, haben großes vor. Zusammen mit den Kooperationspartnern, Niklas Killewald, Bastian van Rennings und Marco Rudolph haben sie mit…

Besucherströme beim Ossenberger Martinimarkt trotz Regen

Ossenberg Schon bei der Eröffnung des inzwischen neunten Ossenberger Martinimarktes um 14.00 Uhr durch Helmut Hofmann, dem Vorsitzenden des Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg, die durch den Posaunenchor Borth-Ossenberg-Wallach auf dem Bühnenwagen musikalisch untermalt wurde, war bei einem strahlend blauen Himmel der mit Lichterketten und Laternen geschmückte Ossenberger…

Volkstrauertag in Rheinberg

Rheinberg. Am Volkstrauertag soll in einer gemeinsamen Feierstunde der Vereine und Bruderschaften der Stadt Rheinberg zum Gedenken der Toten aller Kriege an der Totengedächtnisstätte ein Kranz niedergelegt werden. Im Einvernehmen mit dem Verband der Kriegsbeschädigten und Hinterbliebenen lädt der Bürgermeister der Stadt Rheinberg zu dieser Feierstunde am Sonntag, dem 19.…

Viele Ehrungen in Wardt beim Patronatsfest

Viele Ehrungen in Wardt beim Patronatsfest

Xanten-Wardt. Beim diesjährigen Patronatsfest der Wardter St.Willibrord-Schützen wurden einige Mitglieder mit verschiedenen Auszeichnungen geehrt. Zu diesem Anlass war der stellvertretende Bezirksbundesmeister Karl-Heinz Kamps ins Wardter Pfarrheim gekommen, der gemeinsam mit Brudermeister Heinz-Josef Bühren die Ehrungen vornahm.
Begonnen hatte das Fest zuvor mit einem…

Jahresabschlussfeier des Sozialverbandes VdK Xanten im EVAN

Jahresabschlussfeier des  Sozialverbandes VdK Xanten im EVAN

Xanten. Auch in diesem Jahr treffen siich wieder Mitglieder und Freunde des VdK Ortsverband Xanten, um das Jahr gemütlich ausklingen zu lassen. Am Montag, den 27. November 2017 findet im Gemeindesaal der evangelischen Kirchengemeinde Xanten-Mörmter, Kurfürstenstraße 3, 46509 Xanten die Jahresabschlussfeier des Ortsverbandes Xanten statt. Die Veranstaltung beginnt um 14:00…

Baumspende für den Kurpark

Baumspende für den Kurpark

Xanten. Immer mehr Xantener Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen lernen den gerade entstehenden Kurpark schätzen und stehen dem Vorhaben zusehends positiver gegenüber. Dies belegt eine weitere Baumspende des Hotels Nibelungen Hof, dessen Geschäftsleitung in dem Kurpark mit seinem Schwerpunkt auf Barrierefreiheit eine riesige Chance für Xantens Bürgerschaft und Gäste…

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Treffen für die Sammlung 2017

Xatnen. Wie in jedem Jahr um diese Zeit, kamen am 26. Oktober die Sammlerinnen und Sammler des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. im Rathaus der Stadt Xanten zusammen.
Bürgermeister Thomas Görtz als Ortsverbandsvorsteher: „Wir haben im vergangenen Jahr trotz allgemein rückläufiger Spenden immer noch mit 5.299,18 € über 27 % des Gesamtergebnisses im Kreis,…

FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedin