• Regionales

  • 1

Schwerer Unfall in Xanten-Birten

Am Mittwoch, dem 16.08.2017, gegen 14.40 Uhr, befuhr eine 65-jährige Frau aus Kalkar mit ihrem Pkw die Rheinberger Straße (B57), aus Richtung Menzelen kommend in Fahrtrichtung Xanten. In Höhe der Ortslage Birten geriet sie in den Gegenverkehr.
Trotz Ausweichmanöver einer 26-jährigen Frau aus Wesel, die die Gegenrichtung befuhr, berührte sie deren Pkw seitlich. Im weiteren Verlauf stieß die 65-Jährige frontal mit dem Pkw einer 50-jährigen Frau aus Wesel zusammen. Beide Personen wurden durch den Zusammenstoß nur leicht verletzt.

Die 65-Jährige wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Rheinberger Straße zwischen dem Augustusring und dem Heesweg für ca. eine Stunde gesperrt. Es entstand hoher Sachschaden.

blog comments powered by Disqus
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedin