• Regionales

  • 1

Volkstrauertag in Rheinberg

Rheinberg. Am Volkstrauertag soll in einer gemeinsamen Feierstunde der Vereine und Bruderschaften der Stadt Rheinberg zum Gedenken der Toten aller Kriege an der Totengedächtnisstätte ein Kranz niedergelegt werden. Im Einvernehmen mit dem Verband der Kriegsbeschädigten und Hinterbliebenen lädt der Bürgermeister der Stadt Rheinberg zu dieser Feierstunde am Sonntag, dem 19. November 2017 um 12 Uhr herzlich ein und hofft, dass sich die Vereine und Bruderschaften mit ihren Fahnenabordnungen an dieser Feierstunde zahlreich beteiligen.
Das Programm, sowie die Einladungen zu den übrigen Feierstunden in Rheinbergs Stadtbezirken, ist auf der Homepage der Stadtverwaltung unter www.rheinberg.de einzusehen.

blog comments powered by Disqus
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedin