Beim Tag des Wassersports in Xanten an Bord gehen

Tag des Wassersports in XantenXanten. Am Sonntag, den 6. Mai 2018 veranstaltet das Freizeitzentrum Xanten (FZX) wieder den „Tag des Wassersports“ an der Xantener Nord- und Südsee: Dann können alle Gäste wieder verschiedenste Wassersportaktivitäten in den Häfen Xanten, Vynen und Wardt sowie am Wasserski Xantener Südsee selbst ausprobieren und Informationen erhalten.

30% Rabatt auf alle Wassersportangebote
Alle Wassersportangebote, mit Ausnahme des Elektrobootverleihes, können am „Tag des Wassersports“ zum Schnupperpreis mit 30 % Rabatt genutzt werden. Außerdem in diesem Jahr: der ‚2. Welt-Fischbrötchentag‘ im Hafen Wardt. Hier präsentiert der Kiosk ‚Waterkant‘ eine kleine, aber feine Karte mit besonderen Fischbrötchen-Kreationen.
Unter dem Motto: „Schau zu – mach mit – lass‘ Dich begeistern!“ können Besucherinnen und Besucher jeden Alters und Könnens die aktuellen Wassersportangebote des Freizeitzentrums Xanten selbst ausprobieren. Dazu werden an allen vier Wassersport- Betriebsstellen entsprechende Angebote vorgestellt: - Im Hafen Xanten, am Plaza del Mar, kann jeder selbst in die Trendsportart Stand Up Paddling (SUP) hereinschnuppern und sich ein Board und Paddel leihen.

Der Bootsverleih Hafen Xanten feiert seine drei „tierischen Neuzugänge“ Flamingo, Drache und Schwan mit einem Selfie-Contest: einfach eines der drei neuen Tretboote ausleihen, ein Selfie mit dem Boot machen, auf www.insta-gram.com/freizeitzentrum_xanten posten und an einer Verlosung von Wertgutscheinen teilnehmen. Interessierten stehen natürlich auch die weiteren Verleih-angebote des Hafens Xanten, der Verleih von Tret- und Ruderbooten, offen; ein Infostand bietet Bootsinhabern Infos über das Angebot an Bootsliegeplätzen und des gesamten Wassersportangebotes im Freizeitzentrum Xanten. Für alle, die lieber festen Boden unter den Füßen haben, stehen die Adventuregolf-Bahn, Crocket-Golf, Fußball-Billard, Boule und Crossboccia zur Verfügung.

- Auch an der Wasserski- und Wakeboardseilbahn Xantener Südsee in Wardt können die Zuschauer selbst auf die Bretter: an der Einsteigerseilbahn mit einem Schnupper-rabatt von 30 % auf den normalen Tarif Wasserski fahren ausprobieren. Vor und nach der Wasserski-Gaudi kann man am Wasserski Xantener Südsee zu Musik des DJ-Teams „Magic Sound“ verweilen und entspannen. Auch die Partner des Freizeitzentrums Xanten präsentieren am Wasserski Xantener Südsee ihre Angebote: Mit dabei sind die Kiteschule „Windsucht“ sowie die Tauchschule „Einfach nur Tauchen“ und die Surfschule „Beachline“ im Strandbad Xantener Südsee.

- Im Hafen Wardt an der Xantener Nordsee dreht sich am 6. Mai alles rund ums Fischbrötchen, denn hier am Hafenpavillon Waterkant wird der „2. Welt-Fischbrötchen-tag“ gefeiert. Außerdem steht ganztägig eine Floßfähre bereit, die die Besucher zum Hafen Vynen und zurück bringt (1,- € pro Person, Kinder bis 1m, Fahrräder und Kinder-wagen kostenfrei

- Alle Hobbyfotografen können außerdem wieder beim ganztägigen Fotowettbewerb „Schönes FZX“ mitmachen: einfach die besten Selfies und Snapshots auf die Facebook- und Instagram-Seiten des Freizeitzentrums Xanten posten. Die schönsten Posts am 6. Mai werden prämiert.

- Der Hafen Vynen, Xantener Nordsee, präsentiert sich als klassischer Segelhafen. Hier stehen die Segelboote Optimisten (für Kinder), Jollen und Polyvalken im Bootsverleih zur Verfügung. Wer sich nicht auf den Wind allein verlassen möchte, kann die weiteren Angebote des Bootsverleihes - Elektro- und Tretboote sowie Kanus - nutzen. Nach einem ereignisreichen Tag bietet das Pier5 im Hafen Vynen außerdem Leckeres vom Grill auf der Hafenterrasse. Auch im Hafen Vynen ist der Partner des Freizeitzentrums Xanten, das Fahrgastschiff „Seestern“ mit dabei.

So., 6. Mai 2018, 11 – 18 Uhr
Tag des Wassersports
Häfen Vynen und Wardt, Xantener Nordsee, Wasserski/Strandbad und Hafen Xanten, Xantener Südsee
Eintritt frei und ausgewählte Wassersportangebote mit Schnupper-Rabatt von 30 %!

03.05.2018 nz

FacebookTwitter