PCR Test am Airport Weeze möglich

PCR-Test am Airport möglichWeeze. Ab sofort sind auch PCR - Tests im Testcenter im Terminal verfügbar. Mehr als 1.600 Personen haben bisher den Antigen-Schnelltest abgelegt Ab sofort werden am Airport Weeze auch PCR – Tests angeboten. Sie dienen zum zuverlässigen Nachweis von Coronaviren. Der Flughafen unterhält seit Jahresbeginn in Kooperation mit dem Sonsbecker Unternehmen Ripkens-Training ein COVID 19 - Testcenter im Terminal. Dort wurden bisher ausschließlich Corona - Schnelltests durchgeführt.
Der nun neu eingeführte PCR – Test ist die gängigste und verlässlichste Methode, um Menschen auf das Coronavirus zu testen. Ein Termin kann online unter www.ripkens-training.de gebucht werden. So kann man ohne Wartezeiten direkt zum Abstrich-Termin kommen. Der PCR-Test ist ein zertifiziertes Verfahren, das von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wird. Die entnommenen Proben werden in einem Labor analysiert. Der Test am Airport kostet 99 Euro. Das Testergebnis liegt innerhalb von 24 Stunden- im Einzelfall von 36 Stunden - vor und ist dann online abrufbar.

Der Corona-Schnelltest wird seit dem 1. Januar 2021 im Terminal angeboten. Die innovative Testmethode hat sich zu einem echten Renner entwickelt. Mehr als 1.600 Passagiere sowie interessierte Privatpersonen und Firmen aus der Region haben sich bislang für den „schmerzfreien“ Schnelltest entschieden. Der zugelassene Corona - Test liefert auf Basis einer Speichelprobe in nur 15 Minuten ein verlässliches Ergebnis. Der oft als unangenehm empfundenen Abstrich aus Nasen und/oder Rachenraum entfällt. Der Test kostet 45 Euro. Eine Terminabsprache ist nicht erforderlich. Das in aller Regel negative Testergebnis kann der Kunde als personalisierte Bescheinigung sofort mitnehmen.

Alle Flugziele ab Weeze sind nach RKI-Kriterien aktuell als Risikogebiete ausgewiesen. Entsprechend groß ist die Resonanz der Passagiere, die aus diesen Regionen zurückkehren. Flughafen-Geschäftsführer Dr. Sebastian Papst sagte: „ Die Kunden unseres Corona-Testcentrums können nun zwischen dem Antigen - Schnelltest und dem klassischen PCR-Test wählen. Damit können wir sowohl unseren Passagieren als auch den Menschen am Niederrhein, die sicher gehen wollen, zuverlässige Testmöglichkeiten anbieten.“

Info:
Das Corona - Testzentrum im Terminal ist von Mo. – Sa. von 9 -12 und von 15 – 18 Uhr geöffnet. Am Sonntag von 15 -18 Uhr. Das Testzentrum wird außerdem bei allen Flugankünften geöffnet. Parkplätze in Terminalnähe sind vorhanden.
Der Antigen – Schnelltest kostet 45 Euro, die personalisierte Bestätigung kann man nach 15 Min. direkt mitnehmen. Termine werden nicht vergeben. Kurze Wartezeiten sind möglich.

Der PCR-Test kostet 99 €. Terminbuchung unter www.ripkens-training.de Das Ergebnis gibt es innerhalb 24 – max. 36 Stunden. Die personalisierte Bestätigung kann mit einem Code online abgerufen werden.
Kontakt zum Testteam: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 0049 15901226331

Bild: Airport Weeze / Markus van Offern / Motiv Corona - Teststation Airport Weeze