• Regionales

  • 1

Nachwuchs für die schnelle HIlfe im Notfall

Nachwuchs für die schnelle HIlfe im Notfall

Kreis Kleve. Der Kreis Kleve bildet in diesem Jahr acht weitere Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter aus. Die jungen Erwachsenen beginnen am 1. Oktober ihre Ausbildung und wurden nun vorab zu einer Einführungsveranstaltung in die Kreisverwaltung eingeladen. Dort begrüßte Landrätin Silke Gorißen Julia Buchmelter (Bedburg-Hau), Natalie Buchmelter (Mülheim a.d.R.),…

Die Eine Welt Gruppe lädt ein zu "Alles Fleisch"

Die Eine Welt Gruppe lädt ein zu

"Alles Fleisch" heißt ein Theaterstück der Berliner Compagnie, das von der Eine-Welt-Gruppe Xanten am 8. September präsentiert wird.. in der Mensa am Stiftsgymnasium auf der Poststraße. Provokant und kritisch zeigt dieses Theaterstück die folgende sorglosen Umgangs mit den Ressourcen. Im aktuellen Theaterstück behandeln die Schauspieler ein Thema, über dass sich die…

Neuer Auszubildender im Jugendheim der Gemeinde Issum

Neuer Auszubildender im Jugendheim der Gemeinde Issum

Issum. Zum 01.08.2021 wurde Tim Peters aus Issum als Auszubildender für den Beruf des Erziehers in der Jugendbegegnungsstätte für offene Kinder- und Jugendarbeit eingestellt. Es handelt sich um einen dreijährigen praxisintegrierten Ausbildungsgang, der sogenannten „PIA-Ausbildung“, die Herr Peters nun mit dem zweiten Ausbildungsjahr in Issum fortsetzt. Im ersten Jahr…

Schultüten für 22 Schulanfänger aus vier außereuropäische Nationen

 Schultüten für 22 Schulanfänger aus vier außereuropäische Nationen

Überraschung zum Schulstart: 22 Kinder im Alter zwischen fünf und neun Jahren aus vier außereuropäischen Nationen erhielten nach deutschem Brauch ein Geschenk zur Einschulung. Schultüten für die zwölf Erstklässler und Turnbeutel für die älteren Kinder – allesamt gefüllt mit nützlichen Utensilien für den Unterricht und Süßigkeiten. „Wir freuen uns sehr, dass die Kinder mit…

Kreis Kleve holt bei der Stadtranderholung die ausgefallenen Festtage für Kinder nach

Kreis Kleve holt bei der Stadtranderholung  die ausgefallenen Festtage für Kinder nach

Kreis Kleve. Bei der Stadtranderholung „Huck-ale-le“ des Kreises Kleve standen in diesem Jahr ungewöhnliche Lieder auf dem Programm. Am Eyller See waren bei sommerlichen Temperaturen beispielsweise St.-Martins-Lieder zu hören. „Weil in den vergangenen eineinhalb Jahren so viele Feiertage, Bräuche und Aktionen für die Kinder corona-bedingt ausfallen mussten, dachten wir:…