• Regionales

  • 1

Zulassungs- und Führerscheinstellen des Kreises Wesel bleiben am 19.09.2009 geschlossen

Am 21.09.2009 tritt die sogenannte zweite Stufe der Fahrzeug-Zulassungsverordnung in Kraft, mit der der Datenverkehr zwischen den Straßenverkehrsbehörden, dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) und der Versicherungswirtschaft weiter verbessert wird. Alle Daten werden dann online statt wie bisher im Rahmen einer Nacht-Stapelverarbeitung abgeglichen.
Da die hierfür im KBA und den Straßenverkehrsbehörden erforderlichen Maßnahmen sehr umfangreich und zeitaufwändig sind, bleiben der Zulassungs- und Führerscheinservice im Kreishaus Wesel und das Dienstleistungszentrum des Kreises in Moers am Samstag, den 19.09.2009 geschlossen. Auch in den Bürgerbüros der Städte Dinslaken, Xanten, Voerde und Hamminkeln kann an diesem Tag kein Zulassungsservice angeboten werden.
Ab dem 21.09.2009 stehen Ihnen die Kundeberaterinnen und Kundenberater für alle Fragen rund um die Fahrzeugzulassung und die Fahrerlaubniserteilung wieder zur Verfügung.