• Regionales

  • 1

Sprechblasen in Alpens Schaufenstern

Birgit Muth - Vorstand Werbering AlpenDer Alpener Werbering will zeigen, dass die Einzelhändler und Dienstleister ortsnah und direkt erreichbar sind und setzt sich dafür ein, jedes Geschäft mit seinen eigenen Vorteile und Stärken darzustellen.. Die Gemeinde Alpen weist viele unterschiedliche Branchen auf, die von Mode, Drogerie bis hin zu Freizeit und Haushalt alles anbieten. All diese Geschäfte lassen sich innerhalb von einigen Minuten erreichen und das sogar zu Fuß. Um die lokalen Vorteile der einzelnen Unternehmen hervorzuheben, hat sich jeder Händler oder Dienstleister einen für sich treffenden Spruch überlegt, der genau das zum Ausdruck bringen soll, was ihn auszeichnet.

Dieser Spruch steht nun in großen Buchstaben auf der Sprechblase. Eines der Ziele des Werberings Alpen ist die aktive Kommunikation. Aus diesem Grund wurde das Symbol der Sprechblase ausgewählt. Es reicht nicht aus, dass die Geschäfte ihre Vorzüge veranschaulichen, sondern es ist ebenfalls erforderlich, dass jeder einzelne Konsument aktiv über die Sprechblasenaktion redet.

Schon jetzt kann sich diese Aktion als erfolgreich auszeichnen. Viele Menschen sprechen schon jetzt mit Begeisterung über die Sprechblasenaktion, denn so etwas hat es noch nie zuvor in Alpen gegeben. Auch der Alpener Werbering ist zufrieden über den bisherigen Erfolg der Sprechblasenaktion und das Interesse der Menschen. In nur kurzer Zeit hat sich die Sprechblasenaktion herumgesprochen und selbst jetzt bleiben Menschen vor den Schaufenstern stehen und lesen sich jeden einzelnen lokalen Vorteil ihrer Händler durch.