• Regionales

  • 1

Gute Versorgung bei Kita-Plätzen – Kontingent für Kinder aus Ukraine

Moers. Im Kindergartenjahr 20222/23 stehen in Moers insgesamt 3.580 Plätze stehen in den Kindertageseinrichtungen zur Verfügung. 525 davon sind für Kinder unter drei Jahren. Hinzu kommen 460 U 3-Plätze bei insgesamt 190 Tagesmüttern und –vätern. Diese Informationen aus der aktuellen Tagesstättenbedarfsplanung hat die Stadtverwaltung im Jugendhilfeausschuss am Donnerstag,…

Tage der offenen Tür in der Kunst-und Musikschule Wesel

Tage der offenen Tür in der Kunst-und Musikschule Wesel

Wesel. Endlich dürfen wieder Besucher in das schöne Musikschulgebäude an der Zitadelle. Gern lädt die MKS Kinder und deren Eltern, Jugendliche sowie Erwachsene zu den Tagen der offenen Tür ein und würde sich freuen, alle Interessierten begrüßen zu können.
In Corona Zeiten war es für die Öffentlichkeit nur sehr eingeschränkt möglich, diesen Ort lebendiger Kreativität zu…

Bethanien schickt Lastwagen mit Waren zur Hilfe

Bethanien schickt Lastwagen mit Waren zur Hilfe

Moers. Gemeinsam mit dem Islacker Malerbetrieb unterstützt die Stiftung Bethanien Moers die Menschen in der Ukraine. Windeln, Babynahrung, Toilettenpapier, Desinfektionsmittel, FFP2-Masken, Schutzvisiere, Schutzkittel und Verbandsstoffe – Dinge, die in der Ukraine dringend gebraucht werden, schickt die Stiftung Krankenhaus Betanien Moers mit einem LKW zur ukrainischen…

St. Josef Krankenhaus Moers und Volksbank Niederrhein richten Spendenkonto ein

St. Josef Krankenhaus Moers und Volksbank Niederrhein richten Spendenkonto ein

Moers. „Ein Krieg in Europa lag bisher außerhalb unserer aller Vorstellungskraft“, so Ralf H. Nennhaus, Geschäftsführer der St. Josef Krankenhaus GmbH Moers, „die Menschen in der Ukraine haben unser tiefes Mitgefühl. Ihre Welt wurde über Nacht aus den Angeln gehoben und die Zukunft ist ungewiss. Wir sind entsetzt und möchten den Menschen helfen.“ Viele Mitarbeiter des…

Traumhochzeit am Niederrhein - DIE Hochzeitsmesse am Niederrhein

Traumhochzeit am Niederrhein - DIE Hochzeitsmesse am Niederrhein

Kalkar. Wer zu einer Hochzeitsmesse geht hat häufig einen langen Fragenkatalog in der Tasche. Kein Zweifel - einer der wichtigsten Aspekte einer Hochzeitsmesse ist das Interviewen von Ausstellern mit persönlichen Fragen und das Sammeln vieler Infos, die bereits auf dem Heimweg die Planungsphantasie anregen. Zu Hause kann dann perfekt entschieden werden, wer die eigene…

Kostenlose Verteilung von OP-Masken

Die Gemeinde Rheurdt verfügt derzeit noch über ca. 22.000 OP-Masken aus Beständen des Bundes. Diese medizinischen Masken können ab sofort für gemeinnützige/mildtätige Zwecke Verwendung finden.
Bürgerinnen und Bürger können sich gerne bei der Gemeinde Rheurdt, Monika de Lange (Tel. 02845/963353) melden, um Masken für die o. g. Verwendung zu erhalten (gerne auch für eine…

Westenergie verteilt Theaterkisten in Kindertagesstätten

Westenergie verteilt Theaterkisten in Kindertagesstätten

Xanten. Große Überraschung in Xanten: Die Kinder der DRK Kindertagesstätte Hoppetosse in Xanten konnten sich über eine Theaterkiste von Westenergie freuen. Und die robuste Theaterkiste hat es in sich: Sie enthält unterschiedliche Tierkostüme und zahlreiche Accessoires. Auf diese Weise können die Kinder ihre eigenen Theaterstücke erfinden und nachspielen und sich…

Bürgermeister Georg Koenen gratuliert „Kev ́s Pub“ persönlich

Bürgermeister Georg Koenen gratuliert „Kev ́s Pub“ persönlich

Weeze. Zum 40-Jährigem Jubiläum am 20.02.2022 gratulierte Bürgermeister Georg Koenen kürzlich die beiden Gastwirte und das Team der Weezer Gaststätte. „Kevins ‘Pub“ eröffnete im Jahr 1982 in der Wasserstraße und ist bis zum heutigen Tag dort ansässig. Seit dieser Zeit ist die "Kneipe" von Regina und Kevin Betts ein Anlaufpunkt für Jung und Alt. Stammtische, ehemalige…

Schlüsselübergabe an Obermöhne Elli Schröder im Café 360Grad

Schlüsselübergabe an Obermöhne Elli Schröder im Café 360Grad

Trotz der anhaltenden pandemiebedingten Umstände ließ es sich die langjährige Kamp-Lintforter Obermöhne Elli Schröder nicht nehmen, gemeinsam mit ihren acht Möhnen immerhin im kleinsten Kreis Altweiber zu feiern. Die neun Frauen trafen sich am Donnerstagmorgen zu einem festlichen Frühstück im Café 360Grad. Zur Schlüssel-und Ordensübergabe bekamen sie zudem Besuch von…