• Regionales

  • 1

Kaliaktiv bietet Einkaufsservice und Nachbarschaftshilfe in Zeiten von Corona

Kaliaktiv bietet Einkaufsservice und Nachbarschaftshilfe in Zeiten von Corona

Kamp-Lintfort. Die städtische Freiwilligenagentur KALI AKTIV bietet die Möglichkeit an, nachbarschaftliche Hilfen zur Zeit der anhaltenden Corona-Pandemie zu koordinieren. Viele Freiwillige haben sich solidarisch erklärt und möchten gerne Älteren und Vorerkrankten helfen, da diese durch die Corona-Pandemie stark in ihrem Alltag eingeschränkt sind. Alexander Mokosch,…

Medien to go

Medien to go

Xanten. Die Stadtbücherei Xanten hat mit Unterstützung der Sozialstiftung neue Bücher und Spiele für Kinder angeschafft, um in der aktuellen Lage einen kleinen Beitrag gegen aufkommende Langeweile zu leisten. Dabei wurden zur Unterstützung des örtlichen Einzelhandels sämtliche Bücher und Spiele in Xantener Geschäften gekauft. Der Vorstandsvorsitzende der Sozialstiftung,…

Geldern fördert Kauf von Lastenrädern

Geldern fördert Kauf von Lastenrädern

Geldern. Eigentlich begegneten Nostalgiker ihnen auf Schritt und Tritt: Lastenfahrräder, die noch bis in die Sechziger vor allem von Handwerkern zum Transport von Material eingesetzt wurden, sind in jedem Verkehrsmuseum zu finden. Dann jedoch beendeten das Auto und die Entwicklung Deutschlands zum „Autoland“ die Karriere der praktischen Vehikel und die seinerzeit…

Jahreshauptversammlung des Heimat- und Verkehrsvereins Weeze e. V. fällt aus

Jahreshauptversammlung des Heimat- und Verkehrsvereins Weeze e. V. fällt aus

Weeze. Der Heimat- und Verkehrsverein sagt hiermit die für den 01. April 2020 vorgesehene Jahreshauptversammlung mit seinen Mitgliedsvereinen und Einzelmitgliedern aufgrund der Corona-Pandemie ab. Der Vorstand des Vereins mit seinem Vorsitzenden Marco Scuderi wird sich Gedanken machen, die Jahreshauptversammlung mit den ca. 44 Mitgliedsvereinen zu einem späteren Zeitpunkt…

Stadtarchiv Geldern erhält Archivgut des Heidkampshofes

Stadtarchiv Geldern erhält Archivgut des Heidkampshofes

Geldern. Rund eineinhalb Jahrhunderte Kapellener Geschichte nimmt Gelderns Stadtarchiv nun als „Hofarchiv Heidkampshof“ in seine Bestände auf. Zu verdanken ist dies dem Weezer Egon Hünnekens. Er hatte sich an Stadtarchivarin Dr. Yvonne Bergerfurth gewandt, um Unterlagen aus dem Archiv seiner Mutter dem Gelderner Stadtarchiv zu übergeben. Egon Hünnekens: „Die Familie war…