• Xanten

  • Sonsbeck

  • Alpen

  • Emmerich

  • Kleve

  • Wesel

  • Straelen

  • Dinslaken

  • Geldern

  • Goch

  • Weeze

  • Rees

  • Moers

  • Neukirchen-Vluyn

  • Kevelaer

  • Kamp-Lintfort

  • Kalkar

  • Kranenburg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

Letzte Adventführung im StiftsMuseum Xanten

„Bewohner fremder Erdteile“. Holzschnitt der „Schedelschen Weltchronik“ 1493Und wenn die vierte Kerze brennt…
… ist die letzte Führung im Advent. Am vierten Adventssonntag, den 18. Dezember, bietet das StiftsMuseum Xanten seine letzte offene Gästeführung im Jahr 2011 an. Michael Lammers führt die Besucher anhand kostbarer Einzelstücke durch zweitausend Jahre Geschichte. Unbekanntes und Überraschendes wird ins Licht gesetzt. Was macht ein Krautstrunk im Museum? Wozu wurde ein Trag-Altar benötigt? Wie stellte man sich im Mittelalter Bewohner fremder Erdteile vor? Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Beginn 14.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Eintrittspreis ist zu zahlen. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt. www.stiftsmuseum-xanten.de