• Xanten

  • Sonsbeck

  • Alpen

  • Emmerich

  • Kleve

  • Wesel

  • Straelen

  • Dinslaken

  • Geldern

  • Goch

  • Weeze

  • Rees

  • Moers

  • Neukirchen-Vluyn

  • Kevelaer

  • Kamp-Lintfort

  • Kalkar

  • Kranenburg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

Bootsverleih im Hafen Xanten jetzt mit zwei neuen Ruderbooten

Xanten. Das Freizeitzentrum Xanten hat das Angebot des Bootsverleihes im Hafen Xanten, Xantener Südsee, vergrößert: Ab sofort können die Gäste von dort außer in den bekannten Tretbooten auch mit neuen Ruderbooten die Xantener Südsee befahren. Die beiden Boote in klassischer Bauweise bieten Platz für jeweils bis zu 4 Personen. Sie sind leichtgängig zu rudern und treiben relativ zügig durch die Wellen der Xantener Seen. Ob Alleine oder in Begleitung – in den neuen Ruderbooten wird das Rudern auf der Xantener Südsee zum Freizeiterlebnis!

Im Bootsverleih sind Ruderboote die wahren „Klassiker“ und fast schon Generationen von Ausflüglern bestens vertraut. Der Verleihpreis beträgt 4,80 € für die erste halbe Stunde. Gerudert werden kann, bis die Arme schlapp machen, denn nach Ablauf der ersten Zeiteinheit wird -wie bei den anderen Verleihbooten auch- im 5-Minuten-Takt anteilig berechnet.
Neben den beiden neuen Ruderbooten bietet der Bootsverleih im Hafen Xanten auch 12 Fun-Tretboote, die für jeweils 6,90 € pro halbe Stunde ausgeliehen werden können. Speziell für Gruppen gibt es zudem die „FZX-Donuts“ für bis zu 10 Personen.

Im Bootsverleih des Hafens Vynen, Xantener Nordsee, stehen ebenfalls Fun-Tretboote sowie 3er-, 8er- und 10er-Kanus, Elektroboote und Segelboote (Optimisten, Flying-Cruiser-Jollen und Polyvalken) zur Auswahl. Für Ausflugsgruppen werde zudem die bekannten und beliebten „FZX-Party-Flöße“ in zwei Größen für bis zu 20 oder für bis zu 30 Personen angeboten.
Weitere Informationen sowie Reservierungen der Gruppen-angebote im Info-Center des Freizeitzentrums Xanten, Telefon: 02801 715656, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.