• Veranstaltungen

  • 1

Radtour mit dem VdK

Pause an der Spiralbrücke , Foto: privat, Theo Lohrmann Dinslaken. Bei bestem Wetter starteten neun Teilnehmer zur Juli-Radtour des Sozialverbandes-VdK, Ortsverband Dinslaken-Mitte. Zunächst ging es über die HOAG-Trasse zum Rhein-Herne-Kanal weiter über die Spiralbrücke "Slinky Springs to Fame" zum Kaisergarten in Oberhausen. Dort wurde eine längere Pause gemacht. Anschließend ging es am Kanal entlang, vorbei am Gasometer zum Centro Oberhausen.
Dort war Einkehr zur Mittagspause im "Brauhaus Zeche-Jacobi". Nach einer guten Stunde ging es weiter an den Osterfelder-Gärten vorbei nach Oberhausen-Sterkrade. Hier ließen sich die Radler in einem italienischen Eiscafe verwöhnen. Die Rück­fahrt führte durch den Sterkrader-Park­garten am See vorbei zur HOAG-Trasse Richtung Wehofen nach Dinslaken zum Startpunkt Kathrin-Türks-Halle.