• Veranstaltungen

  • 1

"Alle Jahre wieder..." Sonderausstellung im Stiftsmuseum

 Am Sonntag, 04.11. wird im StiftsMuseum Xanten die Sonderausstellung „Alle Jahre wieder ...“ – Highlights aus der Kevelaerer Krippensammlung eröffnet. Im im Vortragsraum des Museums werden acht kunstvolle und teilweise sehr kostbare Weihnachtskrippen aus unterschiedlichen Epochen und Künstlerwerkstätten gezeigt. Die Krippen sind Leihgaben aus dem Niederrheinischen Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V. Kevelaer.

Die Kevelaer „Krippen-Highlights“ begeistern mit ihrer Farbenpracht und ihrer gestalterischen Vielfalt: Man begegnet ausdrucksstarken Gesichtern und andächtigen Gesten, findet prächtige Seidengewänder und entdeckt Figuren aus bemalten Gips oder Wachs.
Die Krippen stammen aus Deutschland, Italien und Frankreich. Glanzlichter der Ausstellung sind zwei Krippenszenarien aus Neapel aus dem 18. Jahrhundert

Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag: 10-17 Uhr Sonn-/Feiertag: 11 - 18 Uhr
Eintrittspreise: Erwachsene 4,00 € | ermäßigt 3,00 € | an den Adventssonntagen frei, Kinder unter 18 Jahren ganzjährig frei.
Die Teilnahme an den öffentlichen Führungen ist im Eintrittspreis enthalten.

Hier lesen Sie mehr von den Berichten des Stiftsmuseums Xanten, die wir bereits veröffentlicht haben.